Home
Die Apotheke
Service
Notdienstplan
Aktuelles
Das sollten Sie wissen
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Informationen
Adresse:
Center Apotheke Voerde Jana Pehr e.K.
Friedrichsfelder Strasse 32
46562 Voerde
Tel. (0 28 55) 8 28 03
Fax. (0 28 55) 79 94

Bestellungen nehmen wir gern auch telefonisch unter der o.g. Telefonnummer an. Mehr Informationen!


Unsere Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr.
08.00 bis 20.00 Uhr
Samstags
08.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Unser Wetter

27 °
  Zum Gesundheitswetter
Herzlich Willkommen in der Center-Apotheke in Voerde - - Wir freuen uns auf Ihren Besuch! *
Das Wetter in Voerde am Sonntag, 22.7.2018
Tagesverlauf: Am Vormittag scheint bei 24 Grad häufig die Sonne, nachmittags ist es bei Werten um 27 Grad meist bedeckt. Es ist teilweise windig. Die Nacht ist klar bei Werten um 15 Grad.
 
Temperaturen:  
Morgens Vormittags Mittags Nachmittags Abends Nachts
14 °C 24 °C 27 °C 27 °C 27 °C 15 °C
 
Aussichten:   Bis Dienstag wechseln sich Sonne und ein paar Wolken ab bei Temperaturen zwischen 31 und 32 Grad. Mittwoch ist der Himmel wechselnd bewölkt bei 32 Grad und Donnerstag gibt es neben Sonnenlücken auch immer wieder Schauer.

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
15 - 31 °C 18 - 32 °C 20 - 32 °C 20 - 33 °C
 
Pollenflug:   Heute sind in den trockenen Phasen vor allem Beifuß- und Brennnesselpollen unterwegs.

Pollen Belastung
Spitzwegerich mäßige
Gräser mäßige
Ampfer schwache
Beifuß starke
Brennnessel starke
Ambrosia keine
Nessel schwache
Mais mäßige
Raps schwache
Schimmelsporen mäßige
 
Biowetter:   Sehr warme feuchte Luft gleitet heute auf kalte Luftmassen auf. Es kommt bei wetterfühligen Menschen vermehrt zu Migräne, Reizbarkeit und Kopfschmerzen. Die Unfallgefahr ist bei solchen Wetterlagen signifikant erhöht!

Symptom Belastung
Psychopathie keine
Erkältungskrankheiten keine
Migräne mäßige
Reizbarkeit keine
Kopfschmerzen mäßige
Schizophrenie starke
Blutungen mäßige
reduz. Schlaftiefe keine
subj. Beschwerden keine
Bronchitis keine
Spasmen keine
Thrombose keine
Traumat. Enzephalitis starke
Unfallbereitschaft starke
Embolie starke
Hypotoner Kollaps keine
Appendizitis mäßige
Entzündliche Prozesse keine
Pneumonie mäßige
Neurosis mäßige
Glaukom schwache
Herzinfarkt starke
Stumpfschmerz mäßige
Herzinsuffizienz keine
Psych. Depressionen mäßige
Rheumatische Beschwerden keine
Epilepsie keine
Koliken keine
Reaktionszeit keine


Gesundheitsthemen
Gesundheits-News
Diabetes in der Schwangerschaft - Screening als Vorsorge sinnvoll
Rekordsumme für Vorsorgeprojekte - Männer Präventionsmuffel
Zwei Drittel der Patienten sind nicht ehrlich zum Arzt
Verband warnt vor Pflege-Notstand
Zuzahlungsbefreite Medikamente – Patienten können in der Apotheke gezielt danach fragen
Weit mehr gefälschte Arzneimittel als befürchtet an EU-Grenzen
Patientenzufriedenheit in Kliniken
Abgehängt und allein gelassen? – Herausforderung Ernährungsarmut
Mehr als heftig – Rotavirus-Erkrankungen bei Babys
Vorhofflimmern: Blutverdünnung meist unverzichtbar
Augen-OP: Das etwas andere „Doping“?
Weinreife binnen Sekunden durch Elektrik
Aspririn-Wirkstoff offenbar vom Körper produziert
Alkohol am Arbeitsplatz – Erste Anzeichen der Sucht
Ernährung für geistige Fitness
Frankreichs Weine durch Gift getrübt
Thunfisch aus der Zucht für den Artenschutz
Kurkuma gut fürs Denken
Sprengstoff als Herzmedikament
Innere Kündigung wegen zuviel Kontrolle